Lade Veranstaltungen
Sonntagsführungen durch das Brauereimuseum im Kulmbacher Mönchshof
KULMBACH - Oberfranken
06.
Oktober
06
. - 06.
 Oktober
Kurzbeschreibung:
Schatzkammer der Bierkultur
Details:

Im Bayerischen Brauereimuseum erwartet die Besucher auf einer Ausstellungsfläche von über 3.000 Quadratmetern eine faszinierende Reise durch die Welt der Brau- und Biergeschichte. Das erlebnisreiche Bayerische Brauereimuseum ist eines der größten Spezialmuseen rund ums Bier  – eine wahre Schatzkammer der Bierkultur. Interessierte können sich während des geführten Sonntags-Rundgangs unter anderem über die Kunst des Bierbrauens, die Bierkultur im Wandel der Zeit und das Bier in der Werbung informieren.

Gemäß des Mottos „Kultur und Genuss unter einem Dach“ empfiehlt es sich, im Anschluss an den  Museumsbesuch im Mönchshof-Bräuhaus einzukehren und im lauschigen Biergarten unter den prächtigen Kastanien zu verweilen.

Die Führungen dauern jeweils ca. 60 Minuten und kosten für Erwachsene Euro 10,- und für Kinder Euro 5,-.

Innenraum des Sudhauses im Bayerischen Brauereimuseum
© Museen im Kulmbacher Mönchshof e. V.
Bierfässer

Bayerisches Brauereimuseum Kulmbach
© Foto: Udo Bernhart 2004
Anmeldung:

Die Plätze sind begrenzt. Um eine Voranmeldung wird in den Museen im Mönchshof unter Telefon 09221 80514 gebeten.

Kontakt:

Museen im Kulmbacher Mönchshof e. V.
Hofer Str. 20
95326 Kulmbach


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
Bayerisches Staatsministerium für
Ernährung, Landwirtschaft und Forsten