Lade Veranstaltungen
20. KarpfenMarktPlatz
Neustadt an der Aisch - Mittelfranken
02.
Oktober
02
. - 02.
 Oktober
Kurzbeschreibung:
Genussvoller Start in die Neustädter Karpfensaison
Details:

Am Samstag, den 3. September lädt der ausgezeichnete Genussort Neustadt a.d.Aisch zum
mittlerweile 20. KarpfenMarktPlatz ein. Der Themenmarkt läutet traditionell die Karpfensaison
ein und wartet wieder mit einem genussvollen Angebot und Programm auf. Es gibt kulinarische Köstlichkeiten vom heimischen Karpfen: gebackenen Karpfen, als Filet oder köstliches
Karpfenknusper. Dass der Karpfen neben den traditionellen Zubereitungsarten auch „asiatisch“
und als Burger schmeckt, dürfte mittlerweile allen Feinschmeckern bekannt sein. Auch dieses
Jahr können Sie wieder schlemmen und die verschiedensten Variationen probieren. Wer dazu
einen Schoppen Frankenwein verkosten möchte oder Lust auf süße Karpfenküchle hat, der ist
am Stand von Familie Nähr herzlich willkommen. Daneben gibt es am „original regionalen“
Bauernmarkt wie jeden Samstag Frischeprodukte und Spezialitäten aus der Region.
Auch die Stadt Neustadt wird zusammen mit dem Aischgründer Karpfenmuseum mit einem
Stand vertreten sein. Als besonderen Gast dürfen wir in diesem Jahr wieder unsere
Karpfenkönigin Svenja Viertel begrüßen. Und zum Jubiläumsjahr gibt es am
Karpfenschaubecken eine ganz besondere Aktion: Alle Gäste dürfen sich am Rätsel mit tollem
Gewinnspiel beteiligen und der Frage nachgehen: Wie schwer ist der Karpfen?

Für ein liebevoll gestaltetes Mitmachprogramm sorgt in diesem Jahr der Neustädter Seniorenrat,
der alle Kinder von 10.00 bis 13.00 Uhr zum gemeinsamen Basteln einlädt. Am Nachmittag hat
das Karpfenmuseum von 14.00 bis 17.00 Uhr für Besucherinnen und Besucher geöffnet. Ebenso
wird die Wanderausstellung „Naturparke in Bayern“ in der Rathausehrenhalle an dem Tag von
8.00 bis 13.00 Uhr geöffnet sein.

Erster Bürgermeister Klaus Meier wird den KarpfenMarktPlatz zusammen mit der amtierenden
Aischgründer Karpfenkönigin Svenja Viertel um 11.00 Uhr offiziell eröffnen. Alle
Informationen zum KarpfenMarktPlatz und eine Übersicht über das kulinarische Angebot
erhalten Sie unter www.neustadt-aisch.de. Wer sich anschließend noch weiter über das Thema
Karpfen informieren möchte, ist herzlich eingeladen, am Nachmittag ab 14.00 Uhr die Museen
im Alten Schloss mit ihrem Karpfenmuseum zu besuchen.

© Stadt Neustadt

Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
Bayerisches Staatsministerium für
Ernährung, Landwirtschaft und Forsten