Lade Veranstaltungen
Sonntagsführung durch das Deutsche Gewürzmuseum, Themenführung „Kurkuma“
KULMBACH - Oberfranken
08.
August
08
. - 08.
 August
Kurzbeschreibung:
Die goldene Kraft aus dem fernen Osten: Würzen, Färben und Heilen mit Kurkuma
Details:

Im Deutschen Gewürzmuseum begeben sich die Besucher:innen auf die spannende Reise in die Welt der Sinne und des guten Geschmacks: 1.000 qm Ausstellungsfläche beleuchten die kulturellen, historischen und botanischen Facetten der Gewürze. In der Themenführung rückt ein besonderes Gewürz ins Rampenlicht – Kurkuma, der Gelbwurz.
Denn egal, ob in den Diätplänen der modernen Ernährungscoaches, in den Ratgebern zur ayurvedischen Heilkunde oder in Gewürzmischungen  mit klingenden Titeln und ansprechenden Etiketten: Das Rhizom ist in aller Munde.

Sie möchten mehr über die botanischen und physiologischen Hintergründe des Gewürzes und seine Anwendungsgebiete erfahren? Warum sind Currymischungen gelb? Was hat Kurkuma mit Ingwer gemeinsam? Welche Sagen und Mythen ranken sich um das goldene Gewürz aus dem fernen Osten? Lernen Sie Kurkuma mit allen Sinnen kennen.
Sehr gerne dürfen Sie nach der Themenführung das Deutsche Gewürzmuseum weiter auf eigene Faust erkunden. Aufschlussreiche Exponate, interaktive Riech- und Hörstationen und spannende Geschichten begleiten Sie dabei auf Ihrem Besuch.
Die Führung dauert ca. 60 Minuten. Die Plätze sind begrenzt.

Kosten Eintritt inkl. Führung: Erwachsene 10,00 € und für Kinder 5,00 €

Botanikum des deutschen Gewürzmuseums
Deutsches Gewürzmuseum Copyright: Museen im Kulmbacher Mönchshof e.V.

Kurkumawurzel und -pulver

Anmeldung:

Voranmeldung erforderlich unter: 09221 805 14

Kontakt:

Museen im Kulmbacher Mönchshof e.V.

Hofer Str. 20

95326 Kulmbach

http://www.kulmbacher-moenchshof.de

Beginn:

10:30


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
Bayerisches Staatsministerium für
Ernährung, Landwirtschaft und Forsten