Presse

KLOSTERSTADT WALDSASSEN
27.11.2018

KLOSTERSTADT WALDSASSEN Start-up im Urwald In den tiefen Wäldern der Oberpfalz gründeten im Jahr 1133 ein paar Mönche ein Kloster. Durch viele historische Wendungen entstanden hier einige der schönsten Kulturschätze Nordbayerns – und die Grundlage für kulinarische Genüsse

BAD HINDELANG
28.11.2018

BAD HINDELANG Intaktes Naturparadies In den Allgäuer Hochalpen um den Kurort Bad Hindelang ist die Natur in Ordnung. Die Wiesen droben und im Tal zählen zu den artenreichsten Deutschlands, die hochalpine Almwirtschaft wurde 2016 von der UNESCO sogar als „Immaterielles Kulturerbe“ anerkannt.

IMMENSTADT IM ALLGÄU
28.11.2018

IMMENSTADT IM ALLGÄU Der Sinn des Lebens In den Bergen um den Genussort Immenstadt im Allgäu beginnen im Sommer die Senner mit ihrer Arbeit. Sie kümmern sich um die Kühe und Jungrinder – und stellen dort auch gleich das Spitzenprodukt der Region her: den Alpkäse

MAIERHÖFEN
28.11.2018

MAIERHÖFEN Selbstversorger Wovon viele kleinere Orte träumen, ist in Maierhöfen eine Selbstverständlichkeit: Bäcker und Metzger, Bauern und Imker, Gastronomen, Viehzüchter und eine Sennerin versorgen Bürger, Gäste und Urlauber mit hochwertigen Lebensmitteln

Bayerisches Staatsministerium für
Ernährung, Landwirtschaft und Forsten