Bitte wählen Sie zuerst den gewünschten Veranstaltungszeitraum, bevor Sie Ihre Suche verfeinern.
21.
Juli
21.
Juli

Wein & Live-Musik – DIVINO Wein Grooves mit „Si Senor“

Wein ist Lebensfreude pur! Wir geben noch eine Portion fetzige Musik und kulinarische Köstlichkeiten dazu: Ein Highlight für vinophile Genussmenschen: essen, trinken, tanzen - und gemeinsam Spaß haben!

Wein & Live-Musik – DIVINO Wein Grooves mit „Si Senor“
WEININSEL AN DER MAINSCHLEIFE - Unterfranken
21.
Juli
Kurzbeschreibung:
Wein ist Lebensfreude pur! Wir geben noch eine Portion fetzige Musik und kulinarische Köstlichkeiten dazu: Ein Highlight für vinophile Genussmenschen: essen, trinken, tanzen - und gemeinsam Spaß haben!
Details:

Dieses Mal mit „Si Senor“
Wenn Si Señor den son cubano spielt, hat man das Gefühl, der Buena Vista Social Club sei jung geworden. Wenn von romantischem Bolero, über brasilianische Samba, Cha Cha Cha bis zu Bossa Nova, feurige spanische Rumba und Tango Argentino erklingen, erlebt man das ganze Können hervorragender Musiker aus allen Teilen Lateinamerikas. Und über allem die unvergleichliche Stimme der bezaubernden Sängerin Margarita González. Mal einfühlsam, mal ungezügelt, dann wieder der Musik schmeichelnd und im nächsten Moment voller Intensität.
So zieht Margarita González mit ihren hochkarätigen Musikern jedes Publikum in ihren Bann. Mitreissend oder auch untermalend im Hintergrund, aber immer auf höchstem Niveau.

Ort: Innenhof der DIVINO Vinothek in Nordheim

www.divino-wein.de

Beginn:

15:00 Uhr – 18:00 Uhr


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
24.
Juli
24.
Juli

Bergader Schmankerlstunde

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen und besuchen Sie eine Bergader Schmankerlstunde.

Bergader Schmankerlstunde
WAGING AM SEE - Oberbayern
24.
Juli
Kurzbeschreibung:
Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen und besuchen Sie eine Bergader Schmankerlstunde.
Details:

Im Herzen von Waging am See lernen Sie die Käseherstellung kennen und probieren natürlich verschiedene Sorten aus dem Bergader Sortiment.

Das erwartet Sie:

Möglichkeit zu einem kurzen Rundgang durch unsere historische Ausstellung: „Bergader und der Edelpilz – Ein Streifzug durch die Geschichte des Familienunternehmens“ – Einblick in unsere Käseherstellung mit Filmvorführung – Verkostung der Bergader Käsespezialitäten – Erinnerungsgeschenk aus der Bergader Käsetheke &Kulinarium.

Dauer: ca. 1,5 Stunden. Teilnehmer: mind. 15, max. 50 Personen.

© Tourist-Info Waginger See

 

Anmeldung:

Eine ANMELDUNG in der Verwaltung der Privatkäserei Bergader ist erforderlich

Tel.: +49 (0)8681 4040.

Preis: Erwachsene 9 €, Kinder 6 bis 15 Jahre 5 € – Kinder unter 6 Jahre frei
Ort: Bergader Privatkäserei – Verwaltung, Kugelstatt 2, 83329 Waging am See


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
24.
Juli
24.
Juli

Kräuterwanderung auf den Mühlberg

Geführte Kräuterwanderung - auf den Spuren der Natur-Geheimnisse

Kräuterwanderung auf den Mühlberg
WAGING AM SEE - Oberbayern
24.
Juli
Kurzbeschreibung:
Geführte Kräuterwanderung - auf den Spuren der Natur-Geheimnisse
Details:

Die Dipl.-Kräuterkundlerin Geli Egger begleitet Sie bei dieser Wanderung auf den schönen Waginger Mühlberg. Dabei lernen Sie die Heilwirkung der Pflanzen und ihre Einsetzbarkeit für gesunde Ernährung kennen. Anschließend werden die Kräuter beim Landhaus Tanner zu einem Snack verarbeitet und verköstigt. Saisonal wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk werden benötigt.

Treffpunkt: Parkplatz am Landhaus Tanner (Aglassing 1, 83329 Waging am See) um 09.30Uhr

Mindestteilnehmer: 5 Personen

Infos und ANMELDUNG:

Geli Egger – Praktikerin Traditionell Europäischer Heilkunde – Tel. +49 (0)160 94707393

Preis inkl. Snack: 14,50 € / Kinder bis 8 Jahre: 8,00 €

www.waginger-see.de

© Tourist-Info Waginger See


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
25.
Juli
25.
Juli

Bad Hindelanger Genusskalender – Besuch beim Imker

Josef Lipp zeigt euch seinen Bienenstand.

Bad Hindelanger Genusskalender – Besuch beim Imker
BAD HINDELANG - Schwaben
25.
Juli
Kurzbeschreibung:
Josef Lipp zeigt euch seinen Bienenstand.
Details:

Ihr schlüpft in einen Imker-Schleier und könnt Josef bei seiner Arbeit zusehen. Bitte lange Kleidung anziehen. Teilnahme auf eigene Gefahr.

Kosten: frei, Spende für Imkerverein erbeten

Beginn: 16 Uhr – Dauer: ca. 1,5 Stunden

Treffpunkt: Hotel Prinz-Luitpold-Bad, A.-Gross-Str. 7, Bad Oberdorf

www.badhindelang.de


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
25.
Juli
25.
Juli

Genussmomente – Jennerweins Alpen-Abend

Zünftig, gemütlich und köstlich genießt man den Sommer von seiner alpenländischen Seite im Gasthaus Jennerwein. Bei stimmungsvoller Musik wird die "Sommer-Edition" der beliebten Alpen Tapas serviert.

Vier Gänge in gemütlicher Atmosphäre – so kann der Sommer kommen!

Genussmomente – Jennerweins Alpen-Abend
TEGERNSEER TAL - Oberbayern
25.
Juli
Kurzbeschreibung:
Zünftig, gemütlich und köstlich genießt man den Sommer von seiner alpenländischen Seite im Gasthaus Jennerwein. Bei stimmungsvoller Musik wird die "Sommer-Edition" der beliebten Alpen Tapas serviert.

Vier Gänge in gemütlicher Atmosphäre – so kann der Sommer kommen!

Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
26.
Juli
-
28.
 
26
. - 28.
 Juli

„Weinfest 77 & Friends“

Weinfest am Rödelseer Tor

„Weinfest 77 & Friends“
IPHOFEN - Unterfranken
26.
Juli
-
28.
 
26
. - 28.
 Juli
Kurzbeschreibung:
Weinfest am Rödelseer Tor
Details:

Weine und Schnaps von Freunden für Freunde, Junge Winzer aus ganz Deutschland, fränkische Schmankerl.

Beginn: Freitag ab 17 Uhr, Samstag ab 15 Uhr und Sonntag ab 10 Uhr

www.facebook.com und 77-Friends


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
26.
Juli
26.
Juli

Hofladen-Radltour

Den Alltagsstress hinter sich lassen und genussvoll Geheimtipps in der Region um den Waginger See entdecken.

Hofladen-Radltour
WAGING AM SEE - Oberbayern
FRIDOLFING - Oberbayern
26.
Juli
Kurzbeschreibung:
Den Alltagsstress hinter sich lassen und genussvoll Geheimtipps in der Region um den Waginger See entdecken.
Details:

Wie kann man besser und gesünder entschleunigen als bei einer geführten Radltour in flachem bis sanft hügeligem Gelände zwischen Fridolfing und Kirchanschöring, ca. 30 Kilometer? Beim Besuch von vier bis fünf verschiedenen Hofläden bzw. Direktvermarktern, lässt sich dann geschmackvoll die Vielfalt in den Angeboten regionaler Spezialitäten erkunden.

Die Radl-Rundfahrt startet ganz gemütlich unter Leitung der Gesundheitstrainerin Yvonne Liebl mit dem eigenen Fahrrad am „Steinbergers Naschmarkt“ in Fridolfing. Am Ende erhalten die Teilnehmer ein Handout mit Infos zur Tour. Bei Regen entfällt die Tour.

TEILNEHMER: ab 6 Personen

ANMELDEFRIST: jeweils am Mittwoch vor der Tour bis 18 Uhr.

PREIS: 29,00 € Teilnahme/Person inkl. Brotzeit

TREFFPUNKT: Steinbergers Naschmarkt, Rupertistr. 3, 83413 Fridolfing

© Tourist-Info Waginger See

 

Anmeldung:

ANMELDUNG UND AUSKUNFT: Bei Yvonne Liebl verbindlich per Mail unter lieblyvonne@gmx.de (Stichwort „Radltour) oder unter Tel.: +49 (0)171 4553939.

Beginn:

ZEIT: 09.30 Uhr – 14.30 Uhr


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
27.
Juli
27.
Juli

WAGINGER BAUERNMARKT

Am Bgm.-Sepp-Daxenberger-Platz werden regionale Produkte wie z. B. Käse, Nudeln, Eier, Butter, Marmelade, Obst, Joghurt, Biogemüse u.v.m. angeboten.

WAGINGER BAUERNMARKT
WAGING AM SEE - Oberbayern
27.
Juli
Kurzbeschreibung:
Am Bgm.-Sepp-Daxenberger-Platz werden regionale Produkte wie z. B. Käse, Nudeln, Eier, Butter, Marmelade, Obst, Joghurt, Biogemüse u.v.m. angeboten.
Details:

Das Beste aus regionaler Erzeugung für die frische, saisonale Küche: Der Bauernmarkt in Waging ist eines der Aushängeschilder der Ökomodellregion Waginger See – Rupertiwinkel. Kosten Sie sich von Stand zu Stand und erwerben Sie die besten aus heimischer Landwirtschaft hergestellten Lebensmittel im Direktverkauf.

Ort: Vorplatz Tourist-Info, Salzburger Str. 32, 83329 Waging am See

www.waginger-see.de

© Tourist-Info Waginger See

Beginn:

08:00 bis 12:00 Uhr


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
30.
Juli
30.
Juli

Hoffest beim „Unterwirt“

Wir laden Sie zu einem geselligen Abend beim Hoffest mit bayerischen Schmankerln und musikalischer Unterhaltung mit Helmut und Hans im "Unterwirt" ein.

Hoffest beim „Unterwirt“
WAGING AM SEE - Oberbayern
30.
Juli
Kurzbeschreibung:
Wir laden Sie zu einem geselligen Abend beim Hoffest mit bayerischen Schmankerln und musikalischer Unterhaltung mit Helmut und Hans im "Unterwirt" ein.
Details:

Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Gasthof statt.
Familie Tanner freut sich auf Ihren Besuch!
Um Reservierung wird gebeten – Tel.: +49 (0)8681 69330.

Ort: Hotel-Gasthof „Zum Unterwirt“ (Seestraße 23, 83329 Waging am See)

Beginn: 19.00 Uhr


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
31.
Juli
31.
Juli

Bergader Schmankerlstunde

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen und besuchen Sie eine Bergader Schmankerlstunde.

Bergader Schmankerlstunde
WAGING AM SEE - Oberbayern
31.
Juli
Kurzbeschreibung:
Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen und besuchen Sie eine Bergader Schmankerlstunde.
Details:

Im Herzen von Waging am See lernen Sie die Käseherstellung kennen und probieren natürlich verschiedene Sorten aus dem Bergader Sortiment.

Das erwartet Sie:

Möglichkeit zu einem kurzen Rundgang durch unsere historische Ausstellung: „Bergader und der Edelpilz – Ein Streifzug durch die Geschichte des Familienunternehmens“ – Einblick in unsere Käseherstellung mit Filmvorführung – Verkostung der Bergader Käsespezialitäten – Erinnerungsgeschenk aus der Bergader Käsetheke &Kulinarium.

Dauer: ca. 1,5 Stunden. Teilnehmer: mind. 15, max. 50 Personen.

© Tourist-Info Waginger See

 

Anmeldung:

Eine ANMELDUNG in der Verwaltung der Privatkäserei Bergader ist erforderlich

Tel.: +49 (0)8681 4040.

Preis: Erwachsene 9 €, Kinder 6 bis 15 Jahre 5 € – Kinder unter 6 Jahre frei
Ort: Bergader Privatkäserei – Verwaltung, Kugelstatt 2, 83329 Waging am See


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
31.
Juli
31.
Juli

Kräuterwanderung auf den Mühlberg

Geführte Kräuterwanderung - auf den Spuren der Natur-Geheimnisse

Kräuterwanderung auf den Mühlberg
WAGING AM SEE - Oberbayern
31.
Juli
Kurzbeschreibung:
Geführte Kräuterwanderung - auf den Spuren der Natur-Geheimnisse
Details:

Die Dipl.-Kräuterkundlerin Geli Egger begleitet Sie bei dieser Wanderung auf den schönen Waginger Mühlberg. Dabei lernen Sie die Heilwirkung der Pflanzen und ihre Einsetzbarkeit für gesunde Ernährung kennen. Anschließend werden die Kräuter beim Landhaus Tanner zu einem Snack verarbeitet und verköstigt. Saisonal wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk werden benötigt.

Treffpunkt: Parkplatz am Landhaus Tanner (Aglassing 1, 83329 Waging am See) um 09.30Uhr

Mindestteilnehmer: 5 Personen

Infos und ANMELDUNG:

Geli Egger – Praktikerin Traditionell Europäischer Heilkunde – Tel. +49 (0)160 94707393

Preis inkl. Snack: 14,50 € / Kinder bis 8 Jahre: 8,00 €

www.waginger-see.de

© Tourist-Info Waginger See


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
02.
August
02.
August

Rottaler Hoftour

Von der Blüte ins Glas - dem Brenner über die Schulter geschaut

Rottaler Hoftour
STUBENBERG - Niederbayern
02.
August
Kurzbeschreibung:
Von der Blüte ins Glas - dem Brenner über die Schulter geschaut
Details:

Bei dieser Besichtigung wird das Schnapsbrennen richtig erlebt. Zuerst werden bei einem Rundgang durch die Streuobstwiesen der naturnahe Wuchs der Früchte und die Bedeutung für unsere Kulturlandschaft erklärt. Anschließend geht es in die Destillerie, wobei man vom Einmaischen bis zum eigentlichen Schnapsbrennen sehr viel erfährt. Zuletzt kann man sich bei einer Verkostung von der Qualität der Edelbrände, Geiste und Liköre überzeugen.

Treffpunkt: 19.00 Uhr am Hof, Stubenberger Hofbrennerei, Maierhof 3, 94166 Stubenberg
Kosten: 20,00 € mit Verkostung

hofbrennerei-stubenberg.de

 


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
02.
August
02.
August

Hofladen-Radltour

Den Alltagsstress hinter sich lassen und genussvoll Geheimtipps in der Region um den Waginger See entdecken.

Hofladen-Radltour
WAGING AM SEE - Oberbayern
FRIDOLFING - Oberbayern
02.
August
Kurzbeschreibung:
Den Alltagsstress hinter sich lassen und genussvoll Geheimtipps in der Region um den Waginger See entdecken.
Details:

Wie kann man besser und gesünder entschleunigen als bei einer geführten Radltour in flachem bis sanft hügeligem Gelände zwischen Fridolfing und Kirchanschöring, ca. 30 Kilometer? Beim Besuch von vier bis fünf verschiedenen Hofläden bzw. Direktvermarktern, lässt sich dann geschmackvoll die Vielfalt in den Angeboten regionaler Spezialitäten erkunden.

Die Radl-Rundfahrt startet ganz gemütlich unter Leitung der Gesundheitstrainerin Yvonne Liebl mit dem eigenen Fahrrad am „Steinbergers Naschmarkt“ in Fridolfing. Am Ende erhalten die Teilnehmer ein Handout mit Infos zur Tour. Bei Regen entfällt die Tour.

TEILNEHMER: ab 6 Personen

ANMELDEFRIST: jeweils am Mittwoch vor der Tour bis 18 Uhr.

PREIS: 29,00 € Teilnahme/Person inkl. Brotzeit

TREFFPUNKT: Steinbergers Naschmarkt, Rupertistr. 3, 83413 Fridolfing

© Tourist-Info Waginger See

 

Anmeldung:

ANMELDUNG UND AUSKUNFT: Bei Yvonne Liebl verbindlich per Mail unter lieblyvonne@gmx.de (Stichwort „Radltour) oder unter Tel.: +49 (0)171 4553939.

Beginn:

ZEIT: 09.30 Uhr – 14.30 Uhr


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
02.
August
02.
August

KunstWirte & KunstWeiber – Genuss für alle Sinne

Die KUNSTWIRTE - ein einzigartiges kunst-kulinarisches Konzept, welches in seinem ersten Veranstaltungsjahr 2017 sehr großen Anklang fand und seitdem fortgesetzt wird.

KunstWirte & KunstWeiber – Genuss für alle Sinne
MURNAU - Oberbayern
02.
August
Kurzbeschreibung:
Die KUNSTWIRTE - ein einzigartiges kunst-kulinarisches Konzept, welches in seinem ersten Veranstaltungsjahr 2017 sehr großen Anklang fand und seitdem fortgesetzt wird.
Details:

Sie möchten diese besondere Reise durch Murnau, ihre Gaststätten und zu den Künstlerinnen unternehmen? Auch dieses Jahr wurden wieder interessante heimische Künstler für dieses Projekt ausgewählt – die „KunstWeiber“. Sie werden begleitet von Marc Völker, einem Spezialisten in der Murnauer Kunstszene, und lernen die Künstlerinnen und ihre Werke persönlich kennen.
Dazu servieren die KunstWirte ihre ganz eigene Kunst auf dem Teller und verwöhnen Sie mit feinen Köstlichkeiten.

KunstKulinarische Reise 1

  • Empfang – KuHaus
    Überraschung
  • Vorspeise – Schokoladen Manufaktur Krönner
    Räucherforelle vom Kochelsee auf frischen Salaten und Kräutern vom Garten Eden
  • Zwischengericht – Gasthof Beinhofer
    Saibling, Graupen-Risotto
  • Hauptgang – Ähndl
    Filet vom Riegseer Weideochsen, Selleriepüree, Portweinsoße
  • Nachspeise – Alpenhof
    „Buchners Verführung“ Aprikosenbisquit, Tahiti-Vanille, Salzkaramell,
    Preiselbeere, Minzsorbet

murnau.de

Anmeldung:

08841/61410 oder touristinfo@murnau.de

Mindestteilnehmer pro Fahrt: 5 Personen

 

Beginn:

Treffpunkt am KuHaus jeweils um 17.30 Uhr an der Tourist Information Murnau / KTM, Kohlgruber Straße 1, 82418 Murnau

125 € pro Person
230 € für zwei Personen bei Pärchenbuchung

Der Preis beinhaltet:
4-Gang-Menü sowie alle servierten Getränke, Fahrservice und Begleitung der Tour durch einen Kunstfachmann


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
03.
August
-
05.
 
03
. - 05.
 August

Tanzplan.Wein.Fest

Wir laden Sie auf das "Tanzplan.Wein.Fest" der Familie Steigerwald nach Randersacker ein.

Tanzplan.Wein.Fest
RANDERSACKER - Unterfranken
03.
August
-
05.
 
03
. - 05.
 August
Kurzbeschreibung:
Wir laden Sie auf das "Tanzplan.Wein.Fest" der Familie Steigerwald nach Randersacker ein.
Details:

Genießen Sie unsere Weine umgeben von Fachwerkhäusern. Bei netter Unterhaltung, Livemusik und fränkischen Schmankerln erleben Sie ein unvergessliches Wochenende in Randersacker.

Falls eine Erfrischung aus dem Himmel kommen sollte, sind genügend überdachte Sitzplätze vorhanden um ausgelassen weiter feiern zu können.

Wo finden Sie uns? Maingasse 6, 97236 Randersacker zwischen Rathaus und Kirche

http://weingut-steigerwald.de/pages/posts/03.08.—05.08.2019-tanzplan.wein.fest-5.php


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
03.
August
03.
August

Winzerführung zum Geschichtsweinberg mit dem BioWeingut Bausewein

Erleben Sie Jahrhunderte der Weinbaugeschichte live im Geschichtsweinberg!

Winzerführung zum Geschichtsweinberg mit dem BioWeingut Bausewein
IPHOFEN - Unterfranken
03.
August
Kurzbeschreibung:
Erleben Sie Jahrhunderte der Weinbaugeschichte live im Geschichtsweinberg!
Details:

In Iphofens Geschichtsweinberg werden die wichtigsten Epochen des Fränkischen Weinbaus vom späten Mittelalter bis in die 1960er Jahre zum Leben erweckt. Die Bauseweins bewirtschaften den Weinberg mit anderen Iphöfer Winzern und führen jeden ersten Samstag im Monat zu diesen drei Weinbergsterrassen am Julius Echter Berg. Sie erkunden mit ihnen dort die alten Weinbaumethoden und die vielfältigen Lebensräume, die für Tiere und Pflanzen geschaffen wurden.

Treffpunkt 1: 13.30 Uhr Abmarsch am Hotel Bausewein in der Altstadt
Treffpunkt 2: 14.15 Uhr am Parkplatz Geschichtsweinberg

Kosten: 8 € pro Person für Führung inkl. 2 Weinproben

www.altstadthotel-bausewein.de


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
03.
August
03.
August

WAGINGER BAUERNMARKT

Am Bgm.-Sepp-Daxenberger-Platz werden regionale Produkte wie z. B. Käse, Nudeln, Eier, Butter, Marmelade, Obst, Joghurt, Biogemüse u.v.m. angeboten.

WAGINGER BAUERNMARKT
WAGING AM SEE - Oberbayern
03.
August
Kurzbeschreibung:
Am Bgm.-Sepp-Daxenberger-Platz werden regionale Produkte wie z. B. Käse, Nudeln, Eier, Butter, Marmelade, Obst, Joghurt, Biogemüse u.v.m. angeboten.
Details:

Das Beste aus regionaler Erzeugung für die frische, saisonale Küche: Der Bauernmarkt in Waging ist eines der Aushängeschilder der Ökomodellregion Waginger See – Rupertiwinkel. Kosten Sie sich von Stand zu Stand und erwerben Sie die besten aus heimischer Landwirtschaft hergestellten Lebensmittel im Direktverkauf.

Ort: Vorplatz Tourist-Info, Salzburger Str. 32, 83329 Waging am See

www.waginger-see.de

© Tourist-Info Waginger See

Beginn:

08:00 bis 12:00 Uhr


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
03.
August
03.
August

Wildkräuterführung

Wissenswertes von den Allgäuer Kräuterführern

Wildkräuterführung
WEILER IM ALLGÄU - Schwaben
03.
August
Kurzbeschreibung:
Wissenswertes von den Allgäuer Kräuterführern
Details:

Bei einer geführten Wildkräuterwanderung im Rothachtal lernen Sie immer am ersten Samstag im Monat zwischen Mai und Oktober unsere heimischen Wildkräuter kennen. Eine ganz besondere Art, sich dem Thema zu nähern. Zusätzlich zum interessanten Wissen im Hinblick auf die heimischen Wildkräuter zur kulinarischen und medizinischen Verwendung gibt es auch immer etwas zum Probieren.

Treffpunkt: Kirchplatz 1, 88171 Weiler im Allgäu

www.weiler-simmerberg.de

Anmeldung:

Eine Anmeldung in der Tourist-Information Weiler unter 08387-39150 oder info@weiler-tourismus.de ist erforderlich.

Preis pro Person 5 €.

Beginn:

10:00 Uhr – 12:00 Uhr


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
06.
August
06.
August

Hoffest beim „Unterwirt“

Wir laden Sie zu einem geselligen Abend beim Hoffest mit bayerischen Schmankerln und musikalischer Unterhaltung mit Helmut und Hans im "Unterwirt" ein.

Hoffest beim „Unterwirt“
WAGING AM SEE - Oberbayern
06.
August
Kurzbeschreibung:
Wir laden Sie zu einem geselligen Abend beim Hoffest mit bayerischen Schmankerln und musikalischer Unterhaltung mit Helmut und Hans im "Unterwirt" ein.
Details:

Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Gasthof statt.
Familie Tanner freut sich auf Ihren Besuch!
Um Reservierung wird gebeten – Tel.: +49 (0)8681 69330.

Ort: Hotel-Gasthof „Zum Unterwirt“ (Seestraße 23, 83329 Waging am See)

Beginn: 19.00 Uhr


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
06.
August
06.
August

Bergader Schmankerlstunde

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen und besuchen Sie eine Bergader Schmankerlstunde.

Bergader Schmankerlstunde
WAGING AM SEE - Oberbayern
06.
August
Kurzbeschreibung:
Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen und besuchen Sie eine Bergader Schmankerlstunde.
Details:

Im Herzen von Waging am See lernen Sie die Käseherstellung kennen und probieren natürlich verschiedene Sorten aus dem Bergader Sortiment.

Das erwartet Sie:

Möglichkeit zu einem kurzen Rundgang durch unsere historische Ausstellung: „Bergader und der Edelpilz – Ein Streifzug durch die Geschichte des Familienunternehmens“ – Einblick in unsere Käseherstellung mit Filmvorführung – Verkostung der Bergader Käsespezialitäten – Erinnerungsgeschenk aus der Bergader Käsetheke &Kulinarium.

Dauer: ca. 1,5 Stunden. Teilnehmer: mind. 15, max. 50 Personen.

© Tourist-Info Waginger See

 

Anmeldung:

Eine ANMELDUNG in der Verwaltung der Privatkäserei Bergader ist erforderlich

Tel.: +49 (0)8681 4040.

Preis: Erwachsene 9 €, Kinder 6 bis 15 Jahre 5 € – Kinder unter 6 Jahre frei
Ort: Bergader Privatkäserei – Verwaltung, Kugelstatt 2, 83329 Waging am See


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
07.
August
07.
August

Bergader Schmankerlstunde

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen und besuchen Sie eine Bergader Schmankerlstunde.

Bergader Schmankerlstunde
WAGING AM SEE - Oberbayern
07.
August
Kurzbeschreibung:
Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen und besuchen Sie eine Bergader Schmankerlstunde.
Details:

Im Herzen von Waging am See lernen Sie die Käseherstellung kennen und probieren natürlich verschiedene Sorten aus dem Bergader Sortiment.

Das erwartet Sie:

Möglichkeit zu einem kurzen Rundgang durch unsere historische Ausstellung: „Bergader und der Edelpilz – Ein Streifzug durch die Geschichte des Familienunternehmens“ – Einblick in unsere Käseherstellung mit Filmvorführung – Verkostung der Bergader Käsespezialitäten – Erinnerungsgeschenk aus der Bergader Käsetheke &Kulinarium.

Dauer: ca. 1,5 Stunden. Teilnehmer: mind. 15, max. 50 Personen.

© Tourist-Info Waginger See

 

Anmeldung:

Eine ANMELDUNG in der Verwaltung der Privatkäserei Bergader ist erforderlich

Tel.: +49 (0)8681 4040.

Preis: Erwachsene 9 €, Kinder 6 bis 15 Jahre 5 € – Kinder unter 6 Jahre frei
Ort: Bergader Privatkäserei – Verwaltung, Kugelstatt 2, 83329 Waging am See


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
07.
August
07.
August

Kräuterwanderung auf den Mühlberg

Geführte Kräuterwanderung - auf den Spuren der Natur-Geheimnisse

Kräuterwanderung auf den Mühlberg
WAGING AM SEE - Oberbayern
07.
August
Kurzbeschreibung:
Geführte Kräuterwanderung - auf den Spuren der Natur-Geheimnisse
Details:

Die Dipl.-Kräuterkundlerin Geli Egger begleitet Sie bei dieser Wanderung auf den schönen Waginger Mühlberg. Dabei lernen Sie die Heilwirkung der Pflanzen und ihre Einsetzbarkeit für gesunde Ernährung kennen. Anschließend werden die Kräuter beim Landhaus Tanner zu einem Snack verarbeitet und verköstigt. Saisonal wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk werden benötigt.

Treffpunkt: Parkplatz am Landhaus Tanner (Aglassing 1, 83329 Waging am See) um 09.30Uhr

Mindestteilnehmer: 5 Personen

Infos und ANMELDUNG:

Geli Egger – Praktikerin Traditionell Europäischer Heilkunde – Tel. +49 (0)160 94707393

Preis inkl. Snack: 14,50 € / Kinder bis 8 Jahre: 8,00 €

www.waginger-see.de

© Tourist-Info Waginger See


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
08.
August
-
12.
 
08
. - 12.
 August

Schweinfurter Weinfest

Schöppeln auf dem Schweinfurter Marktplatz

Schweinfurter Weinfest
SCHWEINFURT - Unterfranken
08.
August
-
12.
 
08
. - 12.
 August
Kurzbeschreibung:
Schöppeln auf dem Schweinfurter Marktplatz
Details:

Schon zum 7. Mal findet 2019 das Schweinfurter Weinfest auf dem Marktplatz vor historischer Kulisse des Renaissance Rathaus statt. Man kann wieder ausgelassen Schöppeln, Schlemmen und Genießen. Mit Winzern aus Stadt und Landkreis Schweinfurt ist der regionale Frankenwein bestens vertreten und macht das Schweinfurter Weinfest zu einem lokalen Event, das einfach jeder besuchen muss.


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
09.
August
09.
August

Hofladen-Radltour

Den Alltagsstress hinter sich lassen und genussvoll Geheimtipps in der Region um den Waginger See entdecken.

Hofladen-Radltour
WAGING AM SEE - Oberbayern
FRIDOLFING - Oberbayern
09.
August
Kurzbeschreibung:
Den Alltagsstress hinter sich lassen und genussvoll Geheimtipps in der Region um den Waginger See entdecken.
Details:

Wie kann man besser und gesünder entschleunigen als bei einer geführten Radltour in flachem bis sanft hügeligem Gelände zwischen Fridolfing und Kirchanschöring, ca. 30 Kilometer? Beim Besuch von vier bis fünf verschiedenen Hofläden bzw. Direktvermarktern, lässt sich dann geschmackvoll die Vielfalt in den Angeboten regionaler Spezialitäten erkunden.

Die Radl-Rundfahrt startet ganz gemütlich unter Leitung der Gesundheitstrainerin Yvonne Liebl mit dem eigenen Fahrrad am „Steinbergers Naschmarkt“ in Fridolfing. Am Ende erhalten die Teilnehmer ein Handout mit Infos zur Tour. Bei Regen entfällt die Tour.

TEILNEHMER: ab 6 Personen

ANMELDEFRIST: jeweils am Mittwoch vor der Tour bis 18 Uhr.

PREIS: 29,00 € Teilnahme/Person inkl. Brotzeit

TREFFPUNKT: Steinbergers Naschmarkt, Rupertistr. 3, 83413 Fridolfing

© Tourist-Info Waginger See

 

Anmeldung:

ANMELDUNG UND AUSKUNFT: Bei Yvonne Liebl verbindlich per Mail unter lieblyvonne@gmx.de (Stichwort „Radltour) oder unter Tel.: +49 (0)171 4553939.

Beginn:

ZEIT: 09.30 Uhr – 14.30 Uhr


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
09.
August
09.
August

KunstWirte & KunstWeiber – Genuss für alle Sinne

Die KUNSTWIRTE - ein einzigartiges kunst-kulinarisches Konzept, welches in seinem ersten Veranstaltungsjahr 2017 sehr großen Anklang fand und seitdem fortgesetzt wird.

KunstWirte & KunstWeiber – Genuss für alle Sinne
MURNAU - Oberbayern
09.
August
Kurzbeschreibung:
Die KUNSTWIRTE - ein einzigartiges kunst-kulinarisches Konzept, welches in seinem ersten Veranstaltungsjahr 2017 sehr großen Anklang fand und seitdem fortgesetzt wird.
Details:

Sie möchten diese besondere Reise durch Murnau, ihre Gaststätten und zu den Künstlerinnen unternehmen? Auch dieses Jahr wurden wieder interessante heimische Künstler für dieses Projekt ausgewählt – die „KunstWeiber“. Sie werden begleitet von Marc Völker, einem Spezialisten in der Murnauer Kunstszene, und lernen die Künstlerinnen und ihre Werke persönlich kennen.
Dazu servieren die KunstWirte ihre ganz eigene Kunst auf dem Teller und verwöhnen Sie feinen Köstlichkeiten.

KunstKulinarische Reise 2

  • Empfang – KuHaus
    Überraschung
  • Vorspeise – Restaurant Alpenblick
    Matjes von der Lachsforelle aus eigener Zucht mit Äpfeln, Gurken und Zwiebeln
  • Zwischengericht – Griesbräu zu Murnau
    Himbeer-Bier-Süppchen mit Espuma und Naschwerk
  • Hauptgang – Restaurant Auszeit
    Tagliata von der Riegseer Bioochsenlende auf Wildkräutersalat mit Spänen vom Uffinger Hofkäse
  • Nachspeise – Angerbräu
    Dreierlei vom Topfen

murnau.de

Anmeldung:

08841/61410 oder touristinfo@murnau.de

Mindestteilnehmer pro Fahrt: 5 Personen

Beginn:

Treffpunkt am KuHaus jeweils 17.30 Uhr an der Tourist Information Murnau / KTM, Kohlgruber Straße 1, 82418 Murnau

125 € pro Person
230 € für zwei Personen bei Pärchenbuchung

Der Preis beinhaltet:
4- Gang-Menü sowie alle servierten Getränke, Fahrservice und Begleitung der Tour durch einen Kunstfachmann


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
10.
August
10.
August

WAGINGER BAUERNMARKT

Am Bgm.-Sepp-Daxenberger-Platz werden regionale Produkte wie z. B. Käse, Nudeln, Eier, Butter, Marmelade, Obst, Joghurt, Biogemüse u.v.m. angeboten.

WAGINGER BAUERNMARKT
WAGING AM SEE - Oberbayern
10.
August
Kurzbeschreibung:
Am Bgm.-Sepp-Daxenberger-Platz werden regionale Produkte wie z. B. Käse, Nudeln, Eier, Butter, Marmelade, Obst, Joghurt, Biogemüse u.v.m. angeboten.
Details:

Das Beste aus regionaler Erzeugung für die frische, saisonale Küche: Der Bauernmarkt in Waging ist eines der Aushängeschilder der Ökomodellregion Waginger See – Rupertiwinkel. Kosten Sie sich von Stand zu Stand und erwerben Sie die besten aus heimischer Landwirtschaft hergestellten Lebensmittel im Direktverkauf.

Ort: Vorplatz Tourist-Info, Salzburger Str. 32, 83329 Waging am See

www.waginger-see.de

© Tourist-Info Waginger See

Beginn:

08:00 bis 12:00 Uhr


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
13.
August
13.
August

Hoffest beim „Unterwirt“

Wir laden Sie zu einem geselligen Abend beim Hoffest mit bayerischen Schmankerln und musikalischer Unterhaltung mit Helmut und Hans im "Unterwirt" ein.

Hoffest beim „Unterwirt“
WAGING AM SEE - Oberbayern
13.
August
Kurzbeschreibung:
Wir laden Sie zu einem geselligen Abend beim Hoffest mit bayerischen Schmankerln und musikalischer Unterhaltung mit Helmut und Hans im "Unterwirt" ein.
Details:

Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Gasthof statt.
Familie Tanner freut sich auf Ihren Besuch!
Um Reservierung wird gebeten – Tel.: +49 (0)8681 69330.

Ort: Hotel-Gasthof „Zum Unterwirt“ (Seestraße 23, 83329 Waging am See)

Beginn: 19.00 Uhr


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
13.
August
13.
August

Bergader Schmankerlstunde

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen und besuchen Sie eine Bergader Schmankerlstunde.

Bergader Schmankerlstunde
WAGING AM SEE - Oberbayern
13.
August
Kurzbeschreibung:
Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen und besuchen Sie eine Bergader Schmankerlstunde.
Details:

Im Herzen von Waging am See lernen Sie die Käseherstellung kennen und probieren natürlich verschiedene Sorten aus dem Bergader Sortiment.

Das erwartet Sie:

Möglichkeit zu einem kurzen Rundgang durch unsere historische Ausstellung: „Bergader und der Edelpilz – Ein Streifzug durch die Geschichte des Familienunternehmens“ – Einblick in unsere Käseherstellung mit Filmvorführung – Verkostung der Bergader Käsespezialitäten – Erinnerungsgeschenk aus der Bergader Käsetheke &Kulinarium.

Dauer: ca. 1,5 Stunden. Teilnehmer: mind. 15, max. 50 Personen.

© Tourist-Info Waginger See

 

Anmeldung:

Eine ANMELDUNG in der Verwaltung der Privatkäserei Bergader ist erforderlich

Tel.: +49 (0)8681 4040.

Preis: Erwachsene 9 €, Kinder 6 bis 15 Jahre 5 € – Kinder unter 6 Jahre frei
Ort: Bergader Privatkäserei – Verwaltung, Kugelstatt 2, 83329 Waging am See


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
14.
August
14.
August

Bad Hindelanger Genusskalender – Kässpatzen kochen

DAS Gericht aus unserer Heimat!

Bad Hindelanger Genusskalender – Kässpatzen kochen
BAD HINDELANG - Schwaben
14.
August
Kurzbeschreibung:
DAS Gericht aus unserer Heimat!
Details:

Kässpatzen aus dem Allgäu: DAS Gericht aus unserer Heimat, das es zu überregionaler Bekanntheit gebracht hat. Resi Schmid bereitet sie zusammen mit Gästen zu und der gemeinsame, anschließende Verzehr darf natürlich auch nicht fehlen.

Kosten: 8,50 €
Zeit: 10.00 Uhr bis ca. 12.00 Uhr
Treffpunkt: Käseladen, Dorfstraße 5, Bad Oberdorf

www.badhindelang.de


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
14.
August
14.
August

Bergader Schmankerlstunde

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen und besuchen Sie eine Bergader Schmankerlstunde.

Bergader Schmankerlstunde
WAGING AM SEE - Oberbayern
14.
August
Kurzbeschreibung:
Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen und besuchen Sie eine Bergader Schmankerlstunde.
Details:

Im Herzen von Waging am See lernen Sie die Käseherstellung kennen und probieren natürlich verschiedene Sorten aus dem Bergader Sortiment.

Das erwartet Sie:

Möglichkeit zu einem kurzen Rundgang durch unsere historische Ausstellung: „Bergader und der Edelpilz – Ein Streifzug durch die Geschichte des Familienunternehmens“ – Einblick in unsere Käseherstellung mit Filmvorführung – Verkostung der Bergader Käsespezialitäten – Erinnerungsgeschenk aus der Bergader Käsetheke &Kulinarium.

Dauer: ca. 1,5 Stunden. Teilnehmer: mind. 15, max. 50 Personen.

© Tourist-Info Waginger See

 

Anmeldung:

Eine ANMELDUNG in der Verwaltung der Privatkäserei Bergader ist erforderlich

Tel.: +49 (0)8681 4040.

Preis: Erwachsene 9 €, Kinder 6 bis 15 Jahre 5 € – Kinder unter 6 Jahre frei
Ort: Bergader Privatkäserei – Verwaltung, Kugelstatt 2, 83329 Waging am See


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
14.
August
14.
August

Kräuterwanderung auf den Mühlberg

Geführte Kräuterwanderung - auf den Spuren der Natur-Geheimnisse

Kräuterwanderung auf den Mühlberg
WAGING AM SEE - Oberbayern
14.
August
Kurzbeschreibung:
Geführte Kräuterwanderung - auf den Spuren der Natur-Geheimnisse
Details:

Die Dipl.-Kräuterkundlerin Geli Egger begleitet Sie bei dieser Wanderung auf den schönen Waginger Mühlberg. Dabei lernen Sie die Heilwirkung der Pflanzen und ihre Einsetzbarkeit für gesunde Ernährung kennen. Anschließend werden die Kräuter beim Landhaus Tanner zu einem Snack verarbeitet und verköstigt. Saisonal wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk werden benötigt.

Treffpunkt: Parkplatz am Landhaus Tanner (Aglassing 1, 83329 Waging am See) um 09.30Uhr

Mindestteilnehmer: 5 Personen

Infos und ANMELDUNG:

Geli Egger – Praktikerin Traditionell Europäischer Heilkunde – Tel. +49 (0)160 94707393

Preis inkl. Snack: 14,50 € / Kinder bis 8 Jahre: 8,00 €

www.waginger-see.de

© Tourist-Info Waginger See


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
15.
August
15.
August

Bad Staffelsteiner Bierbrauerfest

Als Biermetropole hat das fränkische Bad Staffelstein zweifellos eine Vormachtstellung: Sage und schreibe zehn Brauereien im Stadtgebiet

Bad Staffelsteiner Bierbrauerfest
BAD STAFFELSTEIN - Oberfranken
15.
August
Kurzbeschreibung:
Als Biermetropole hat das fränkische Bad Staffelstein zweifellos eine Vormachtstellung: Sage und schreibe zehn Brauereien im Stadtgebiet
Details:

Als Biermetropole hat das fränkische Bad Staffelstein zweifellos eine Vormachtstellung: Sage und schreibe zehn Brauereien im Stadtgebiet verwöhnen Einheimische und Gäste mit ihrem Gerstensaft. Beim großen Bierbrauerfest am 15. August 2019 sind wieder alle zehn Brauer vertreten, wenn von 10 bis 22 Uhr mit fränkischer Musik von heimischen Kapellen, den vielfältigen Bad Staffelsteiner Bierspezialitäten und regionalen Schmankerln auf dem Marktplatz ein fröhliches Fest gefeiert wird. Ein ganzer Tag Genuss und Gemütlichkeit, der die Möglichkeit bietet, die Bandbreite und Geschmacksvielfalt der Bad Staffelsteiner Biere kennenzulernen. Selbstverständlich gibt es als passende „Unterlage“ auch kulinarische Köstlichkeiten von der deftigen Brotzeit bis zum feinen Bierbrauer-Gulasch.


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
16.
August
-
17.
 
16
. - 17.
 August

WeinMarktPlatz

Weinspezialitäten aus der Region werden bei Musik und fränkischen Spezialitäten auf dem Neustädter Marktplatz angeboten

WeinMarktPlatz
Neustadt an der Aisch - Mittelfranken
16.
August
-
17.
 
16
. - 17.
 August
Kurzbeschreibung:
Weinspezialitäten aus der Region werden bei Musik und fränkischen Spezialitäten auf dem Neustädter Marktplatz angeboten
Details:

Die Stadt Neustadt an der Aisch wurde absolut berechtigt als einer der 100 Genussorte Bayerns prämiert. Dies dokumentiert auch der WeinMarktPlatz, der sowohl unsere Bürgerinnen und Bürger als auch unsere Gäste erneut kulinarisch verwöhnen wird. Am Freitag, den 16. und Samstag, den 17. August, verwandelt sich „Neustadts gute Stube“ erneut zum Treffpunkt für Genießer von heimischen regionalen Spezialitäten sowohl in fester als auch in flüssiger Form. Jeweils ab 17.00 Uhr laden Winzer und Partyservice zusammen mit der Stadt Neustadt a.d.Aisch zum mittlerweile 16. Neustädter WeinMarktPlatz ein.
Eröffnet wird der WeinMarktPlatz traditionell am Freitag um 19.00 Uhr von Erstem Bürgermeister Klaus Meier zusammen mit einer Weinprinzessin aus der Region, anschließend sorgt eine Musikgruppe für gute Stimmung und Unterhaltung.

Zeit: 17.00 – 24.00 Uhr


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
16.
August
16.
August

Hofladen-Radltour

Den Alltagsstress hinter sich lassen und genussvoll Geheimtipps in der Region um den Waginger See entdecken.

Hofladen-Radltour
WAGING AM SEE - Oberbayern
FRIDOLFING - Oberbayern
16.
August
Kurzbeschreibung:
Den Alltagsstress hinter sich lassen und genussvoll Geheimtipps in der Region um den Waginger See entdecken.
Details:

Wie kann man besser und gesünder entschleunigen als bei einer geführten Radltour in flachem bis sanft hügeligem Gelände zwischen Fridolfing und Kirchanschöring, ca. 30 Kilometer? Beim Besuch von vier bis fünf verschiedenen Hofläden bzw. Direktvermarktern, lässt sich dann geschmackvoll die Vielfalt in den Angeboten regionaler Spezialitäten erkunden.

Die Radl-Rundfahrt startet ganz gemütlich unter Leitung der Gesundheitstrainerin Yvonne Liebl mit dem eigenen Fahrrad am „Steinbergers Naschmarkt“ in Fridolfing. Am Ende erhalten die Teilnehmer ein Handout mit Infos zur Tour. Bei Regen entfällt die Tour.

TEILNEHMER: ab 6 Personen

ANMELDEFRIST: jeweils am Mittwoch vor der Tour bis 18 Uhr.

PREIS: 29,00 € Teilnahme/Person inkl. Brotzeit

TREFFPUNKT: Steinbergers Naschmarkt, Rupertistr. 3, 83413 Fridolfing

© Tourist-Info Waginger See

 

Anmeldung:

ANMELDUNG UND AUSKUNFT: Bei Yvonne Liebl verbindlich per Mail unter lieblyvonne@gmx.de (Stichwort „Radltour) oder unter Tel.: +49 (0)171 4553939.

Beginn:

ZEIT: 09.30 Uhr – 14.30 Uhr


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
16.
August
16.
August

„Wine Open Air“

Eine Weinprobe unter freiem Himmel

„Wine Open Air“
IPHOFEN - Unterfranken
16.
August
Kurzbeschreibung:
Eine Weinprobe unter freiem Himmel
Details:

Genießen Sie im Grünen bei herrlichem Anblick eine moderierte 6er-Weinprobe mit ausgiebiger, feiner fränkischer Brotzeit!

Unterm Sternenhimmel beschließen wir den Abend mit einem Digestif aus unserer Destillerie.

Preis 35 €/Person, Mindestteilnehmer 12 Personen (per Vorkasse, Rechnungsstellung nach Erreichen der Teilnehmerzahl)

www.weingut-emmerich.de

„Pop up“-Location: Iphöfer TerroirF oder bei schlechtem Wetter im Weingut Emmerich

Anmeldung:

unter 09323/875930 oder per E-Mail an info@weingut-emmerich.de

Beginn:

um 19 Uhr


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
17.
August
17.
August

Hammel Bürger Höflesfest

Höflesbesitzer und Weinbaubetriebe öffnen an diesem Sommerabend ihre Anwesen und gewähren Einblicke in versteckte Winkel der Stadt

Hammel Bürger Höflesfest
HAMMELBURG - Unterfranken
17.
August
Kurzbeschreibung:
Höflesbesitzer und Weinbaubetriebe öffnen an diesem Sommerabend ihre Anwesen und gewähren Einblicke in versteckte Winkel der Stadt
Details:

In jedem der teilnehmenden „Höflich“, wie der Hammelburger so schön sagt, kommen an diesem besonderen Abend rote und weiße Schoppenweine und erlesene Weinspezialitäten zum Ausschank – natürlich alles aus Hammelburger Reblagen. Dazu werden sorgfältig zubereitete, typische Speisen wie z. B. hausgemachte Knobelinen mit Kraut, kleine Haxen sowie Schäufele mit Kraut- und Kartoffelsalat, und vieles mehr gereicht. Um die gesellige Atmosphäre in der Hammelburger Altstadt abzurunden, darf natürlich eins nicht fehlen: Musik! Ob urig, zünftig, funkig, jazzig oder einfach nur unterhaltsam – mit Sicherheit ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Beginn: 18 Uhr, ab 15 Uhr Kaffee & Kuchen in einigen Höfen


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
17.
August
17.
August

Genussmomente – Sommerfest Dichterstub’n

Begleiten Sie das Team der Egerner Höfe in lockerer Atmosphäre auf eine Reise durch die aktuellen Sommergerichte der Dichterstub´n. Genießen Sie Thomas Kellermann’s Köstlichkeiten teilweise an Live-Kochstationen in bester Laune, bei guten Gesprächen und sommerlicher Musik.

Genussmomente – Sommerfest Dichterstub’n
TEGERNSEER TAL - Oberbayern
17.
August
Kurzbeschreibung:
Begleiten Sie das Team der Egerner Höfe in lockerer Atmosphäre auf eine Reise durch die aktuellen Sommergerichte der Dichterstub´n. Genießen Sie Thomas Kellermann’s Köstlichkeiten teilweise an Live-Kochstationen in bester Laune, bei guten Gesprächen und sommerlicher Musik.
Details:

tegernsee.com


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
17.
August
17.
August

WAGINGER BAUERNMARKT

Am Bgm.-Sepp-Daxenberger-Platz werden regionale Produkte wie z. B. Käse, Nudeln, Eier, Butter, Marmelade, Obst, Joghurt, Biogemüse u.v.m. angeboten.

WAGINGER BAUERNMARKT
WAGING AM SEE - Oberbayern
17.
August
Kurzbeschreibung:
Am Bgm.-Sepp-Daxenberger-Platz werden regionale Produkte wie z. B. Käse, Nudeln, Eier, Butter, Marmelade, Obst, Joghurt, Biogemüse u.v.m. angeboten.
Details:

Das Beste aus regionaler Erzeugung für die frische, saisonale Küche: Der Bauernmarkt in Waging ist eines der Aushängeschilder der Ökomodellregion Waginger See – Rupertiwinkel. Kosten Sie sich von Stand zu Stand und erwerben Sie die besten aus heimischer Landwirtschaft hergestellten Lebensmittel im Direktverkauf.

Ort: Vorplatz Tourist-Info, Salzburger Str. 32, 83329 Waging am See

www.waginger-see.de

© Tourist-Info Waginger See

Beginn:

08:00 bis 12:00 Uhr


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
17.
August
17.
August

„wine, music & more“

Geburtstagssause in der Vinothek

„wine, music & more“
IPHOFEN - Unterfranken
17.
August
Kurzbeschreibung:
Geburtstagssause in der Vinothek
Details:

Der 4. Geburtstag muss gefeiert werden! Wir laden Sie recht herzlich zu unserer „Geburtstagssause“ ein!

Neben Burgern, Spareribs und anderen Leckereien erwarten Sie stimmungsvolle Musik und Spitzenweine von unseren 20 Winzern!

Ort: Vinothek Iphofen

Eintritt frei!

vinothekiphofen.de

Beginn:

um 17 Uhr


Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
Für die Richtigkeit aller Angaben können wir leider keine Gewähr übernehmen.
100 Genuss Orte Bayern